14.04.2012: Fressinet - Rabiega 1-0 (1BL 2011/12[14.1], Germany)PGN-Datei herunterladen
C.D. Meyer

 

QGA - IN BERLIN STYLE

1. d4 d5 2. c4 dxc4 3. e4 Die härteste, prinzipiellste und - im weiten Abstand nach dem solideren 3.Nf3 - zweithäufigste Fortsetzung im Angenommenen Damengambit (QGA) Sc6 !? Diagramm # Eine zweischneidige, schon seit einigen Jahren populäre und in diesem Bundesliga-Mannschaftskampf von zwei Berlinern praktizierte Variante 4. Sf3 Lg4 5. d5 Se5 6. Lf4 Sg6 7. Lg3 e5 8. Lxc4 Diagramm # Ld6 Diagramm #

9. Sbd2 Diagramm # 9. ... Sf6 10. Lb5+ Ld7 11. Lxd7+ Dxd7 12. O-O O-O 13. Db3 !? Diagramm # Sh5 ?! 14. Sc4 14. ... Shf4 Diagramm # 15. Tfe1 !? 15. ... f6 16. Tac1 16. ... a5 17. De3 17. ... Lb4 18. Ted1 b6 19. Kh1 Kh8 20. Tc2 a4 21. Dc1 Lc5 22. Se3 Se7 23. Lxf4 exf4 24. Sc4 Sg6 25. Te2 b5 ?! 26. Sa3 Ld6 Diagramm # 27. Sc2 ?! 27. ... Se5 ? 28. Scd4 Weiß schickt sich an, seinen Druck am Damenflügel zu verstärken. a3 29. b3 Sxf3 30. Sxf3 Diagramm # Le5 ?! 31. Tc2 31. ... Tf7 32. Tc6 ? 32. ... g5 ? 33. Te6 ? 33. ... Lb2 34. Dc6 ?! 34. ... Td8 35. h3 35. ... Dxc6 36. Txc6 Te7 /= 37. Tc5 b4 38. Tc4 Lc3 39. Kg1 Tde8 40. Kf1 h5 Schwarz kann zufrieden sein, hat er sich doch mit der Zeitkontrolle wieder berappelt. 41. e5 Lxe5 42. Sxe5 fxe5 43. Txb4 e4 44. Tb7 Diagramm # e3 ?! 45. fxe3 fxe3 46. Ke2 +/- Der König blockiert den (schutzbedürftigen) Freibauern, und ein aktives Übergewicht des Weißen wird deutlich. Allerdings wird die Chose nun sehr taktisch! Tf7 47. Tf1 Diagramm # 47. ... Txf1 48. Kxf1 Te5 49. Txc7 Txd5 50. Tc2 Diagramm # Kg7 ? 51. Ke2 Diagramm # Kf6 52. Kxe3 +- Td1 53. Tc6+ Ke5 54. Tc5+ Ke6 55. Ta5 Te1+ 56. Kf3 Tf1+ 57. Kg3 h4+ 58. Kh2 Tf2 59. Txa3 Tb2 60. Ta4 Kf5 61. b4 Ke5 62. Ta5+ Kf4 63. a3 g4 64. hxg4 Kxg4 65. Ta8
1-0