25.02.2018: Werle - Eichler 1-0 (BL 1718 MSA Zugzwang - SV Werder Bremen[10.7])PGN-Datei herunterladen
Matthias Krallmann

 

1. d4 d5 2. c4 e6 3. Sc3 Sf6 4. cxd5 Sxd5 5. e4 Sxc3 6. bxc3 c5 7. Tb1 Le7 8. Lb5+ Sd7 9. Sf3 O-O 10. O-O Dc7 11. h4

11. ... b6 12. Lg5 Lxg5 13. hxg5 Lb7 14. De2 Tfd8 15. Tfe1 Tac8 16. Tbd1 cxd4 17. cxd4 Dc3 18. Lxd7 Txd7 19. d5 exd5 20. e5 ?! Werle spielt scharf auf Königsangriff und bricht alle Brücken hinter sich ab. 20. ... d4 21. Td3 Dc4 22. g6 Kreativ, aber objektiv nicht gut. hxg6 23. Sg5 Die entscheidende Stellung. Bei einer umsichtigen Verteidigung hätte Schwarz den Angriff abwehren können. Aber er unterschätzt die weiße Hauptdrohung. La6 24. e6 ! fxe6 ? 25. Dg4 +/- Jetzt hat Weiß sehr starken Angriff und ist bereits im Vorteil. Tc5 26. Txe6 Dc1+ 27. Kh2 Txg5 ? Nun setzt Weiß in spätestens neun Zügen matt. Das lässt sich Jan Werle natürlich nicht entgehen. 28. Te8+ Kh7 29. Th3+ Th5 30. Txh5+ gxh5 31. Df5+ g6 32. Dxd7+ Kh6 33. Th8+ Kg5 34. De7+
1-0